Der Bike-Circus in Hinterglemm

 

Eingebettet in den Pinzgauer Bergen, hat sich Saalbach Hinterglemm als die führende Mountainbikeregion in Österreich etabliert. Ein weltweit einzigartiges, atemberaubendes MTB-Wegnetz in alle Schwierigkeitsstufen, sorgt dafür, dass Cross Country, Soulrider, Freerider und Downhill Experten voll auf Ihre Kosten kommen.

Für diejenigen die große Anstiege nicht lieben, stehen moderne Kabinenbahnen zur Verfügung, so hat man die Möglichkeit unzählige Panoramatrails fast mühelos zu erkunden. Im Bike-Circus finden aber auch Neueinsteiger und Familien technisch einfache Radwege für Bike-Erlebnisse die keine Wünsche offen lassen. Neu ist hier die Anbindung an den 280 km langen Tauernradweg.


Die Bike-Circus Vorteile:

  • 400 km markierte Mountainbikewege
  • 720 km Rad & Bike Netz in der Region 
  • Anbindung an den Tauernradweg 
  • 5 Bergbahnen für den Biketransport (ca. 4000 Höhenmeter) 
  • Cross Country Marathonstrecke bzw. halb Marathon 
  • Single Trails, Downhill, Freeride, Dirt Park, North Shore, Trainings Parcours 
  • Verbindung mit Bikepark-Leogang 
  • Viele Bike freundliche Hütten 
  • Kostenlose Panoramakarte 
  • 3D Bikekarte im Internet 
  • Täglich geführte Biketouren 
  • Fahrtechnik Kurse 

Mehr Informationen finden Sie unter: www.bike-circus.at

 

 

Freeride


Freeriden in Reinstform: Über 400 km Wege und Trails lassen die Herzen eines jeden Mountainbikers höher schlagen. Die Freeride Region Saalbach Hinterglemm verfügt über ein reichhaltiges Angebot an Singletrails jeder Könnerstufe. Besondere Highlights sind die X-Line am Schattberg in Saalbach, eine der längsten und einzigartigsten Freeride-Strecken Europas, sowie der adidas Freeridetrails mit PRO- & BLUE Line am Reiterkogel in Hinterglemm.
Mit dem Kauf eines Bike-Tickets, oder während des Aufenthalts in einem JOKER CARD-Partnerbetrieb stehen euch alle Lifte des Freeride Resorts zur Verfügung. Von breiten Forstwegen und gemächlichen Gefälle bis hin zu Singletrails und steilen Wurzelpassagen - vom Rookie bis zum Pro bietet Saalbach Hinterglemm ein sensationell reichhaltiges Angebot. Anlieger, Wallrides, Northshore Elemente, Drops in den unterschiedlichsten Höhen, uvm. stehen allen Bikern zur Verfügung.
Für alle, die maximales Freeride-Feeling an einem Tag erleben möchten, empfiehlt sich die BIG-5-BIKE Challenge: Eine einmalige Freeride-Tour, bei der ihr mit Hilfe von fünf unterschiedlichen Bahnen 5.000 Höhenmeter überwinden könnt, wovon 1.000 Höhenmeter berauf und der Rest bergab sind.
Neben der Vielfältigkeit der Freeride-Strecken sorgt ein herrliches Bergpanorama für unvergessliche Momente im Bike-Mekka Saalbach Hinterglemm. Eine ausgezeichnete Infrastruktur - mit Bike-Waschplätzen, speziell adaptierte Bike-Gondeln, sowie Bike-Shops mit erstklassigen Bikes, Werkstatt und fachkundigem Personal - rundet das Angebot ab und bietet höchsten Komfort.
Eines steht auf jeden Fall fest: Die atemberaubende Bergkulisse des Bike-Circus Saalbach Hinterglemm wird dich auf deinem Ride begleiten.

Mehr über das Freeriden in Saalbach Hinterglemm erfahren Sie auf der neuen Freeride Homepage saalbach.com/freeride

 

freeride1k · ·freeride2k

 

BIG-5-BIKE Challenge

Einzigartig: Die BIG-5-BIKE Challenge - DIE HERAUSFORDERUNG für ALLE Freerider!

Den besonderen Kick holen sich Tourenfahrer und Freerider im Sommer bei der BIG-5-BIKE Challenge: Bereits seit Jahren bieten die Bergbahnen Saalbach Hinterglemm Leogang mit der 5-Gondeltour alias BIG-5-BIKE Challenge ein besonderes und einzigartiges Highlight für die Bike-Szene: 5.000 Höhenmeter gilt es bei der Tour zu bewältigen, davon 1.000 Höhenmeter bergauf, den Rest bergab. Den "Challengers" stehen fünf verschiedene Bergbahnen mit speziellen Bikekabinen zur Verfügung, um ihre Bikes und müden Körper schonend und vor allem schweißsparend die Berge hinauf zu befördern. Anschließend heißt es genussvoll die schmalen Trails (80 %) und Schotterwege (20 %) zurück ins Tal in Angriff zu nehmen.

Nähere Informationen unter:
www.big-5.at